Weihnachtsfahrt im Januar 2017

Am Vormittag des 7. Januar 2017 haben sich unsere fünf Weihnachtsmänner und -frauen auf den langen Weg nach Belarus gemacht. Im Gepäck Geld für Weihnachstgeschenke und Stipendien.

Hier die beiden ersten Bilder von der Fahrt:

  

Auf der Fahrt im Auto + Pause in einer Raststätte

 

Am Sonntag sind sie nach 23-stündiger Fahrt, mit einer kurzen Gepäckwiege- und Zahlpause sadan der weißrussischen Grenze, in Krasnopolje angekommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weihnachtsbeutel in diesem Jahr

 

  

  Weihnachtmann übergibt Geschenke                                     Kinder bedanken sich mit einem Lied

 

Rückfahrt ins Heimatdorf

 

  

Nach der Arbeit ein gemeinsames Essen, anschließend ein kleiner Winterspaziergang in Begleitung

 

Pause während der Heimfahrt - Vorfreude im Gesicht